Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)
Domain vetjobs24.com

§1 Einführung

Die nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln das Vertragsverhältnis aufgrund des Internetservice der Hardenberg Consulting GmbH unter der Domain vetjobs24.com (im Nachfolgenden kurz vetjobs24.com genannt) mit den Nutzern jener Domain. Durch die Nutzung der vetjobs24.com erklären die Nutzer jener Domain, dass sie die folgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen und verstanden haben und erklären sich mit diesen einverstanden. Das Vertragsverhältnis unter Geltung dieser AGBs kommt zwischen den Nutzern und der Hardenberg Consulting GmbH mit der Nutzung der Domain vetjobs24.com (kurz vetjobs24.com) zustande.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln die Nutzung der Website

vetjobs24.com

Mittels der vetjobs24.com wird ein Marktplatz angeboten, auf dem von natürlichen und juristischen Personen und Personengesellschaften („Nutzer“) Arbeitsplätze im veterinärmedizinischem, landwirtschaftlichem und naturwissenschaftlichem Bereich angeboten und gesucht werden können, sofern Veröffentlichungen der Nutzer nicht gegen gesetzliche Bestimmungen, diese AGBs oder Grundsätze von vetjobs24.com verstoßen. vetjobs24.com wird nicht Vertragspartner der ausschließlich zwischen den Nutzern dieses Marktplatzes geschlossenen Verträge.

§2 Pflichten der Nutzer

Das Mindestalter zur Nutzung der vetjobs24.com beträgt 18 Jahre. Der Nutzer ist für seine veröffentlichten Inhalte bei der vetjobs24.com alleine selbst verantwortlich. Der Nutzer darf nur seine persönlichen und eigenen Daten online stellen. Kommerzielle Werbeaktivitäten sind ihm untersagt. Inhalte mit sittenwidrigem Inhalt (z.B. pornographischem Inhalts etc.) sind ebenfalls verboten. Der Nutzer verpflichtet sich ferner, keinerlei Urheberrechtsverletzungen -egal in welcher Form- vorzunehmen. vetjobs24.com ist berechtigt, Inhalte der Nutzer jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu löschen. Im Übrigen gelten die Regelungen des § 4 Ziff. 10 dieser AGBs.

§ 3 Urheberrecht

  1. Den Nutzern ist es in jeglicher Form untersagt, das zugunsten der vetjobs24.com geschützte urheberrechtliche Material zu vervielfältigen, zu veröffentlichen, nachzubilden, zu übertragen, zu verbreiten oder kommerziell zu verwerten.
  2. vetjobs24.com erhält die Erlaubnis der Nutzer, deren Daten und auf der Seite von vetjobs24.com hochgeladene Dokumente zu speichern und bei Stellenausschreibungen oder Stellengesuchen weiter zu geben.

§ 4 Haftung

  1. Trotz verschiedenartiger Sicherheitsvorkehrungen ist es nicht auszuschließen, dass für ein vetjobs24.com-Nutzerkonto falsche Kontaktdaten hinterlegt wurden bzw. sich diese zwischenzeitlich geändert haben. Veröffentlichte Angebote auf vetjobs24.com oder sonstige Inhalte von Nutzern stellen nicht die Meinung von vetjobs24.com dar und werden grundsätzlich nicht von vetjobs24.com auf ihre Rechtmäßigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft.
  2. vetjobs24.com haftet nicht für Systemausfälle, welche die Nutzung der vetjobs24.com-Dienste behindern oder aufheben.
  3. Es liegt in der alleinigen Verantwortung der Nutzer sicherzustellen, dass ihre Angebote und Inhalte rechtmäßig sind und keine Rechte Dritter verletzen.
  4. Es ist verboten, Stellen anzubieten oder zu bewerben, die gegen gesetzliche Vorschriften, die vetjobs24.com-Grundsätze, Rechte Dritter oder gegen die guten Sitten verstoßen.
  5. Es ist verboten, die Suchfunktionen der vetjobs24.com-Dienste zu manipulieren. Die Nutzer müssen die vetjobs24.com-Grundsätze zum Einstellen von Inhalten beachten. Alle Inhalte müssen wahrheitsgemäß angegeben werden.
  6. Aus technischen Gründen ist es nicht möglich, dass Inhalte unmittelbar nach dem Einstellen mit Hilfe von Suchbegriffen gefunden werden können.
  7. Stellenbeschreibungen und Angaben zur Stellensuche dürfen sich ausschließlich auf die entsprechenden Stellen beziehen. Darüber hinausgehende Werbung ist unzulässig.
  8. Nutzer dürfen Adressen, E-Mail-Adressen, sonstige Kontaktdaten sowie sonstige Daten wie Lebensläufe etc. die sie durch die vetjobs24.com-Dienste erhalten haben, für keine anderen Zwecke nutzen als für die vertragliche oder vorvertragliche Kommunikation zwischen den Nutzern. Insbesondere ist es verboten, diese Daten an Dritte weiterzuverkaufen oder sie für die Zusendung von Werbung zu nutzen, es sei denn, der jeweilige Nutzer hat diesem nach Maßgabe der geltenden gesetzlichen Bestimmungen ausdrücklich vorher zugestimmt.
  9. vetjobs24.com übernimmt keine Haftung für die Erreichbarkeit der Website oder dass hochgeladene Inhalte den Nutzern in einer bestimmten Zeit oder vollständig übermittelt werden. Ferner besteht keine Haftung von vetjobs24.com für die technische Verwertbarkeit von hochgeladenen Inhalten oder Virenfreiheit von übersandten Dateien. vetjobs24.com haftet nicht für Zuwiderhandlungen der Nutzer.
  10. vetjobs24.com übernimmt keinerlei Haftung für die hochgeladenen Inhalte der Nutzer. Die Nutzer sind für die von ihnen eingestellten Dokumente und deren Inhalt alleine selbst verantwortlich. vetjobs24.com fungiert ausschließlich als Plattform zur Veröffentlichung der Inhalte der Nutzer. Eine Pflicht zur Überprüfung oder Überwachung der Inhalte durch vetjobs24.com besteht nicht. vetjobs24.com hat jedoch das Recht, etwaige Inhalte zu entfernen, welche Rechte dritter Personen verletzen oder welche gegen Rechtsvorschriften und Gesetze verstoßen.

    Jeder Nutzer verpflichtet sich, vetjobs24.com von sämtlichen Ansprüchen freizustellen, die Dritte wegen hochgeladener Inhalte im In- oder Ausland geltend machen. Dieses gilt entsprechend für Inhalte, welche ggf. ein Dritter auf dem Profil eines Nutzers hochgeladen hat. Diese Freistellungsverpflichtung der Nutzer bezieht sich auch auf Ansprüche, welche Dritte aufgrund einer Verletzung von Urheber-oder vergleichbarer Rechte, wegen der Verletzung wettbewerbsrechtlicher Vorschriften sowie wegen beleidigender oder sonstiger rechtswidriger Inhalte geltend machen.

    Diese Freistellungsverpflichtung der Nutzer bezieht sich auch auf Ansprüche, welche Dritte wegen einer Verletzung des AGG (Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz) gegenüber vetjobs24.com geltend machen sofern die Verletzung des AGG durch den jeweiligen Nutzer verursacht wurde. Zu der Freistellungsverpflichtung gehören insbesondere auch die Übernahme angemessener Rechtsverfolgungskosten, die Vetjobs24.com entstehen.
  11. vetjobs24.com kann jederzeit Nutzer von der Website ausschließen welche den ordnungsgemäßen Ablauf des Onlineangebotes stören.
  12. vetjobs24.com haftet nicht für das Zustandekommen eines Vertrages zwischen den Nutzern und für den Inhalt eines etwaig zustande gekommenen Vertrages.
  13. vetjobs24.com sowie deren Erfüllungs- und Verrichtungsgehilfen haften nicht für leichte Fahrlässigkeit, gleich aus welchem Rechtsgrund.
  14. vetjobs24.com haftet nicht für die Richtigkeit der Angaben der Nutzer, insbesondere nicht hinsichtlich derer Identität, Berufsausbildung, Qualifikationen etc.

§ 5 Nutzung

Die Nutzung des online Portals vetjobs24.com steht Arbeitssuchenden und Arbeitgebern im veterinärmedizinischem, naturwissenschaftlichem und landwirtschaftlichem Bereich zur Verfügung.
vetjobs24.com stellt den Arbeitssuchenden und den Arbeitgebern ein begrenztes, kündbares und nicht exklusives Recht zur persönlichen Nutzung der Seiten zur Suche von Anstellungsmöglichkeiten bzw. zur Suche nach geeigneten Bewerbern für eine eventuelle Anstellung zur Verfügung.
Arbeitssuchende, Arbeitgeber sowie etwaige Vermittler (kurz Nutzer genannt) haben keinen Anspruch auf Nutzung der Seite vetjobs24.com. Die Nutzer sind für die von ihnen eingestellten Unterlagen und deren Inhalte selber und ausschließlich alleine verantwortlich.
Bei Verstoß gegen die Richtlinien dieser AGBs oder gegen Rechtsvorschriften ist vetjobs24.com berechtigt, den Zugang zu den Seiten für den jeweiligen Nutzer sofort zu sperren. Darüber hinaus besteht für vetjobs24.com jederzeit das Recht, die Nutzung der Seite für den jeweiligen Nutzer entweder fristlos bei Vorliegen eines wichtigen Grundes oder ordentlich mit einer Frist von 14 Tagen per Email zu kündigen. Näheres ist unter § 6 Kündigung geregelt.

Arbeitssuchende dürfen die Seite der Vetjobs24.com nur für ihre eigenen persönlichen Zwecke und nicht zu kommerziellen Zwecken nutzen.
Arbeitgeber dürfen die Seite nur insofern nutzen als dass sie für die zu besetzende Stelle erforderlich ist.

§ 6 Kosten & Bonus

Für die Nutzung des online Angebotes von vetjobs24.com fallen bis zu dem Abschluss eines Arbeitsvertrages zwischen den Nutzern keine Kosten an. Kommt zwischen den Nutzern der Seite ein Arbeitsvertrag zustande, fallen zu Lasten des Arbeitgebers oder eines etwaigen Vermittlers Kosten in Höhe von 2.900,00 € zzgl. der jeweils gültigen gesetzlichen MwSt. an. Diese Kosten entstehen mit Abschluss des Arbeitsvertrages zwischen den Nutzern. Der Arbeitgeber oder etwaige Vermittler hat den Abschluss des Arbeitsvertrages unverzüglich am Tag der Unterzeichnung der Hardenberg Consulting GmbH mitzuteilen. Auf der Seite der vetjobs24.com befindet sich dafür eine entsprechende Funktion. Im Anschluss an die Mitteilung erhält der Arbeitgeber von der Hardenberg Consulting GmbH für jeden abgeschlossenen Arbeitsvertrag mit einem Arbeitnehmer eine entsprechende Rechnung. Diese ist innerhalb einer Frist von 2 Wochen ab Unterzeichnung des Arbeitsvertrages an die Hardenberg Consulting GmbH zu bezahlen.

Die Zahlungsverpflichtung des Arbeitgebers oder etwaigen Vermittlers besteht auch dann, wenn er oder der Arbeitssuchende, den er eingestellt hat, zwischenzeitlich sein Profil bei vetjobs24.com gelöscht hat oder der Nutzungsvertrag aus sonstigen Gründen nicht mehr besteht. Voraussetzung für die Zahlungsverpflichtung durch den Arbeitgeber ist, dass sich die Arbeitsvertragsparteien aufgrund des online Angebots der vetjobs24.com gefunden und einen Arbeitsvertrag geschlossen haben.

Mit der Unterzeichnung des Arbeitsvertrages fallen für den Arbeitssuchenden keine Kosten an. Er erhält vielmehr von der Hardenberg Consulting GmbH einen Starterbonus in Höhe von 1.000,00 € inkl. der jeweils gültigen gesetzlichen MwSt. unter dem Vorbehalt, dass die Hardenberg Consulting GmbH den in § 6 Abs.1 genannten Zahlungseingang durch den Arbeitgeber verbuchen konnte. Die Zahlung des Starterbonus von 1.000,00€ ist 14 Tage nach Zahlungseingang durch den Arbeitgeber bei der Hardenberg Consulting GmbH zur Zahlung fällig.

§ 7 Kündigung der Nutzung der Domain vetjobs24.com

  1. Die Nutzung der Seite der vetjobs24.com muss durch den Nutzer nicht gekündigt werden. Er kann sein Profil jederzeit in den Einstellungen löschen.
  2. vetjobs24.com kann folgenden Maßnahmen ergreifen, wenn konkrete Anhaltspunkte dafür bestehen, dass ein Nutzer gesetzliche Vorschriften, Rechte Dritter, die vetjobs24.com-AGBs oder die vetjobs24.com-Grundsätze verletzt oder wenn vetjobs24.com ein sonstiges berechtigtes Interesse hat, insbesondere zum Schutz der Nutzer vor betrügerischen Aktivitäten:

    • Löschen von Inhalten
    • Verwarnung von Nutzern
    • Verzögerung von Veröffentlichungen
    • Einschränkung der Nutzung der Vetjobs24.com-Dienste
    • Vorläufige oder endgültige Sperrung
  3. vetjobs24.com kann den Nutzungsvertrag jederzeit mit einer Frist von 14 Tagen zum Monatsende kündigen. Das Recht zur Sperrung bleibt hiervon unberührt.

    Eine Sperrung oder Kündigung hat keine Auswirkungen auf die Wirksamkeit von bereits zustande gekommenen Arbeitsverträgen.

§ 8 Freistellung

Der Nutzer stellt vetjobs24.com von sämtlichen Ansprüchen frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegenüber vetjobs24.com geltend machen wegen Verletzung ihrer Rechte durch von dem Nutzer mittels der vetjobs24.com-Dienste eingestellte Inhalte oder wegen einer sonstigen Nutzung der vetjobs24.com-Dienste. Der Nutzer übernimmt hierbei die Kosten der nötigen Rechtsverteidigung von vetjobs24.com einschließlich sämtlicher Gerichts- und Anwaltskosten in gesetzlicher Höhe. Dies gilt nicht, wenn die Rechtsverletzung nicht von dem Nutzer zu vertreten ist. Der Nutzer ist verpflichtet, vetjobs24.com für den Fall einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich, wahrheitsgemäß und vollständig alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die für die Prüfung der Ansprüche und eine Verteidigung erforderlich sind.

§ 9 Widerruf

Die Nutzer haben das Recht, diesen Nutzungsvertrag mit der vetjobs24.com mit einer Frist von 14 Tagen ab Vertragsschluss mit vetjobs24.com zu widerrufen.

Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Nutzer per Post oder per E-Mail mittels einer eindeutigen Erklärung über den Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, die vetjobs24.com hierüber informieren.
Der Widerruf ist zu richten an:
Hardenberg Consulting GmbH
Steinberg 12
82069 Hohenschäftlarn
Email: info@hardenberg-consulting.com

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Nutzer die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet. Sofern ein Nutzer einen Vertrag mit vetjobs24.com widerruft, gelten die Bestimmungen des § 6 dieser AGBs entsprechend.

§ 10 Schlussbestimmungen

  1. vetjobs24.com kann dem Nutzer jederzeit eine Änderung dieser AGBs vorschlagen. Änderungen dieser AGBs werden dem Nutzer spätestens 30 Tage vor dem vorgeschlagenen Zeitpunkt ihres Wirksamwerdens in Textform (z.B. per E-Mail) angeboten. Die Zustimmung durch den Nutzer gilt als erteilt, wenn die Ablehnung nicht vor dem vorgeschlagenen Zeitpunkt des Wirksamwerdens der Änderungen gegenüber vetjobs24.com in Textform angezeigt wird.
  2. Sollten einzelne Bestimmungen dieser vetjobs24.com-AGBs ganz oder teilweise nichtig oder unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. An die Stelle von nicht einbezogenen oder unwirksamen Bestimmungen dieser vetjobs24.com-AGBs tritt das Gesetzesrecht. Sofern solches Gesetzesrecht im jeweiligen Fall nicht zur Verfügung steht (Regelungslücke) oder zu einem untragbaren Ergebnis führen würde, werden die Parteien in Verhandlungen darüber eintreten, anstelle der nicht einbezogenen oder unwirksamen Bestimmung eine wirksame Regelung zu treffen die ihr wirtschaftlich möglichst nahekommt.
  3. Sämtliche Erklärungen, die im Rahmen des mit vetjobs24.com abgeschlossenen Nutzungsvertrags übermittelt werden, müssen in Schriftform oder Textform erfolgen.
  4. Der Nutzungsvertrag einschließlich dieser vetjobs24.com-AGBs unterliegt deutschem Recht.
  5. Für alle aus dem Nutzungsvertrag und diesen AGBs folgenden Streitigkeiten ist Gerichtsstand München.

Stand: 01.06.2020