Tierarzt mit Leidenschaft für wissenschaftliches Arbeiten und Freude an neuen Herausforderungen

58708 Menden, Deutschland

Einleitung / Über mich

Seit jüngster Kindheit begleiten mich die Pferde als Teil meiner Familiengeschichte und prägten meine Leidenschaft für diese Tiere. Bereits in der Schulzeit zeigte sich mein großes Interesse an den Naturwissenschaften. Die Verbindung dieser beiden Leidenschaften und mehrere spannende Praktika führten mich schnell zu dem Entschluss das Tiermedizinstudium aufzunehmen. Nach sieben erfolgreichen Jahren in der kurativen Pferdepraxis suche ich nun eine neue Herausforderung, in der ich meine Begeisterung für das wissenschaftliche Arbeiten und mein kommunikatives Talent einbringen kann.

Berufserfahrung / Ausbildung

Nach meinem Abitur in Schleswig-Holstein, leistete ich meinen Zivildienst in einem humanmedizinischen Zentral-OP einer Hamburger Klinik. Im Anschluss an diesen studierte ich in Hannover und arbeitete während des Studiums 4 Semester als wissenschaftliche Hilfskraft im Anatomischen Institut der TiHo-Hannover. Mit der Approbation als Tierarzt im Jahre 2011 begann ich meine Promotion im Themengebiet der Bildgebung der Nasennebenhöhlen des Pferdes und arbeitete parallel in der Klinik für Pferde der TiHo-Hannover in einem rotierenden Internship. Nach Abschluss des praktischen Teils der Promotion begann ich 2013 meine praktische Tätigkeit als Tierarzt in einer mobilen Pferdepraxis mit stationärem Anteil im Ruhrgebiet, in welcher ich bis heute tätig bin. Im Jahre 2016 schloss ich die Promotion erfolgreich ab.

Qualifikation

In langjährigem, leistungsorientierten Mannschaftssport habe ich Teamgeist und Ehrgeiz entwickelt. Im Zuge meiner Promotion habe ich mir das wissenschaftliche Arbeiten, sowie die Anwendung der gängigen Office-Programme erarbeitet. Durch meine beruflichen Erfahrungen bin ich im hohen Maße diszipliniert, organisiert und habe Geschick und Freude in der Kommunikation und Interaktion mit Kunden, neben deutscher auch fließend in englischer Sprache. Wann immer ich kann, genieße ich auf Wanderungen die Natur der Berge mit meiner Familie.

Notizen / Anmerkungen

Ich bin auf der Suche nach Veränderung und einer Herausforderung außerhalb der kurativen Praxis. Eine Stelle sollte im näheren Umkreis vom Menden (Sauerland) liegen. Auch Außendiensttätigkeiten sind für mich interessant.